Fandom

Elfen Wiki

Aigilaos

1.675Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Aigilaos ist ein Kentaur am Hofe der Königin Emerelle. Er wird auch Aigilaos der Bogenschütze genannt.

Aussehen Bearbeiten

Seine Haare sind meistens kurz und ein Goldreif ruht oft auf seiner Stirn. Im Gegensatz zu den meisten Kentauren sind seine Hufen beschlagen. Ihm ist es deswegen nicht möglich über die Shalyn Falah zu überqueren.

Geschichte Bearbeiten

Als Mandred durch einen Albenstern nach Albenmark kommt, führt er ihn zu Emerelles Burg. Sie werden dort zu guten (Sauf-)Freunden.

Er wurde anschliessend zur Elfenjagd aufgerufen, um den Ebermann zu jagen. Mit ihm auch Nuramon, Farodin, Brandan, Vanna, Lijema und Mandred[1]. Später schlossen sich ihnen sieben weiße Wölfe an.

Kurz nachdem die Gruppe in die verschneite Menschenwelt ankamen, fanden sie bereits die Spuren des Ebermannes und folgten diesen in den Wald. Dort schlugen sie für die Nacht ihr Lager auf.

Auf der Jagd mit Brandan nach einem Reh, kam es bereits zum ersten Kampf mit dem Ebermann. Er fand auf der Lichtung mit den drei Eichen statt. Aigilaos hatte jedoch keine Chance und wurde tödlich verletzt. Seine Kehle wurde aufgeschlitzt, damit er nicht um Hilfe rufen kann, seine Hufen verdreht und sein Bauch aufgeschlitzt.

Durch sein Zischen wurde er jedoch noch vor seinem Tod von Nuramon gefunden. Aigilaos forderte ihn auf ihm ein Ende zu bereiten, der Elf versuchte ihn dennoch durch Magie zu heilen. Es half jedoch nicht mehr. Seine letzte Worten waren, bevor sein Körper starb:

Ich wünsche dir das Glück der Alben, mein Freund[2]

Weil sie seinen Körper nicht bewegen konnten, wurde sein Körper an der gleichen Stelle zusammen mit Lijema und Brandan auf einem Scheiterhaufen verbrannt.

Quellen Bearbeiten

  1. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 92
  2. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 114

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki