FANDOM


Aigolos ist ein junger Piratenfürst von den Aegilische Inseln. Er ist ein junger Krieger mit langem, sorgsam geöltem Haar und etwas Flaum im Gesicht.[1]

GeschichteBearbeiten

Nach der Versenkung der Zinnflotten Arams tötet der Drusnier Volodi seinen Bruder, der einer der Schiffsführer war. In einem Zweikampf auf der verlassenen Insel Kyrna tritt Aigolos gegen den Volodi an und versucht den Tod seines Bruders zu rächen und stirbt dabei.[2][3]

Quellen Bearbeiten

  1. Drachenelfen (Heyne 2011), S. 529
  2. Drachenelfen (Heyne 2011), S. 532
  3. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 847

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki