FANDOM


Belinda ist eine Magd in der Küche der Ordensburg von Valloncour. Sie ist eine enge Freundin Juztinas.[1]

Geschichte Bearbeiten

Am Hochzeitstag beschließt die Braut Juztina, eine Freundin Belindas, dass sie vor der Hochzeit zu Tjured beten muss.[2] Sie verlässt mit Belinda ihre Kammer, wo sie auf Drustan warten sollte. Erst nach dem Gebet machen sie sich auf dem Weg zur Hochzeit. Zu diesem Zeitpunkt haben die Elfen bereits beim Angriff auf Valloncour die Ordensburg besetzt. Juztina wird wegen ihres Hochzeitskleides von dem Elfen Tiranu im Burghof für eine Adlige gehalten.[3] Als diese dessen Befehlen nicht nachkommt, wird sie gemeinsam mit Belinda von Tiranu getötet.[4]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 587
  2. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 348f.
  3. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 411
  4. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 412

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki