FANDOM


Boldor ist die letzte Inkarnation des Trollkönigs, der während der Dreikönigsschlacht mitkämpfte, obwohl ihm Skanga seinen Tod voraussagte.[1]

Als der Devanthar seine Niederlage erkannte, öffnete er ein Tor in die Zerbrochene Welt. Boldor wurde mit seinem Schiff dort hineingezogen, bevor Skanga und Emerelle es wieder schliessen konnten. Da die Seele des Königs verloren geht, tritt Herzog Orgrim, von Skanga ernannt, die Thronfolge an.

Quellen Bearbeiten

  1. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 710

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki