FANDOM


Boras, ein Kentaur, ist während seiner Lebenszeit Anführer des Klan der Frostkinder gewesen. Er hatte fast immer gute Laune und besaß eine Neigung Witze und Scherze zu treiben.

Familie Bearbeiten

Er hat eine Tochter namens Kirta und mindestens zwei Söhne, die in der Schlacht am Mordstein ums Leben kamen.[1]

Geschichte Bearbeiten

Während seiner Anführerschaft fand er die Lutin Ganda im weiten Grasmeer, nachdem ihre Mutter Sesha gestorben war, und nahm sie im Klan auf.[2] In der Nacht, in der Boras Ganda fand, prophezeite ihm die Schamanin in ihrem Knochenorakel, dass ihm einst eine Tochter geboren wird, die den Namen seines Klanes bis ans Ende alle Tage berühmt machen würde.[3] Die Reise Gandas mit dem Klan währte allerdings nur kurz. Alvias, der Hofmeister Emerelles fand sie und nahm Ganda mit an Emerelles Hof.[4]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenlicht (Heyne 2014), Seite 640
  2. Elfenlied (Heyne 2009), Seite 18
  3. Elfenlied (Heyne 2009), Seite 19
  4. Elfenlied (Heyne 2009), Seite 20ff

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki