FANDOM


Brandax Mauerbrecher ist ein Kobold aus dem Volk der Holden und ist der Herr der Wassers in Vahan Calyd. Zudem tätigt er sich später als Chronist.[1] Sirkha war einst seine Geliebte.[2] Bei den Elfen ist er nicht sonderlich beliebt. Seine zänkische Art macht es schwer mit ihm auszukommen. Er kann Albentore öffnen.[3] Als Kriegsmeister leitet er Belagerungen und ist für den Bau, den Einsatz und die Instandhaltung von Kriegsmaschinen verantwortlich. Im Fjordland war er der Belagerungsmeister des Heeres.[4]

Er war einer der führenden Köpfe des Angriffs auf Valloncour und der Erfinder von Pfeilen, die einfach von den Rücken der Schwarzrückenadler fallen gelassen werden mussten, sich dann selbst ausrichteten und hundertfachen Tod unter die Ordensritter brachten. Außerdem entwirft er die Adlerschiffe.[5]

Als sich die Fjordländer zurückzogen begleitete er sie. Durch die Kälte musste er Gishild die Füsse amputieren.[1]

Trivia Bearbeiten

Er verfasste den mehrbändigen Text Die letzte Königin. Dabei zeigt er dort Respekt für die Leistungen der Menschen.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Elfenritter - Die Ordensburg (Heyne 2007), S. 25-28
  2. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 593
  3. Elfenritter - Die Ordensburg (Heyne 2007), S. 11
  4. Elfenritter - Die Ordensburg (Heyne 2007), S. 48
  5. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 598

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki