FANDOM


Der Schwarze ist ein Kobold und ein Drucker, welcher in Talsin lebt. Er druckt und vertreibt die verbotenen Schriften des Elija Glops. Der Schwarze ist ein überzeugter Anhänger der Rotmützen.

Geschichte Bearbeiten

Er schließt sich den Rotmützen an und ist mit dem Druck und der Verbreitung der Schriften des Elija beschäftigt. Nach der Rückkehr Gandas sucht sie ihn auf und erfährt, dass sie ihre Sippe bei den Trollen am Mordstein findet.[1]

Kurz bevor die Trolle vor dem Herzland stehen, erreichen die Elfen und Menschen, die von der Nachtzinne geflüchtet sind, Lavianar. Hier trifft der Schwarze auf Kadlin, der ihr die Stadt zeigt. Er bleibt allerdings in Lavianar und schließt sich nicht dem Flüchtlingstreck an.[2]

Literarisches WerkBearbeiten

Der Schwarze hat vermutlich das Werk Der Schwarzseher oder unsere Welt in der wir nichts zu sagen haben verfasst.[3]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 557
  2. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 847
  3. Elfenwelten (Zauberfeder 2009), S. 51

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki