Fandom

Elfen Wiki

Dijelon

1.675Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Dijelon ist ein Offizier der Krieger der Königin Emerelle und ihr so treu, dass er für sie sterben würde.

Aussehen Bearbeiten

Er besitzt lange schwarze Haare, graue Augen und breite Schultern.

Geschichte Bearbeiten

Dijelon führt 2 ndB eine Gruppe von Kriegern an, die von Emerelle den Befehl erhalten haben, das Kind von Noroelle zu finden und töten.[1] Sie konnten die Gruppe sie zunächst nicht finden. Wohl ungefähr drei Tage[2] später stellte sich Norolle jedoch alleine bei der Fauneneiche. Er konnte ihr nicht entlocken, wo sie das Kind hingebracht hatte. Daraufhin führte er sie mit seinen Kriegern in die Burg Elfenlicht, damit die Königin über sie richten kann.[3]

Im Thronsaal wird Dijelon von Noroelle angeklagt ihren Sohn töten zu wollen, da diese es nicht wagt die Königin vor dem versammelten Hofstaat anzuklagen. Der Krieger schweigt über seinen Befehl, aus Treue zu seiner Königin. Diese gibt aber an seiner statt zu, den Befehl dazu erteilt zu haben.[4]

Während der "Verhandlung/Anklage" wurde Dijelon gebeten auszusagen, ob jemand anderes, insbesondere Obilee, Noroelle bei ihrer Tat geholfen hatte. Er verneint dies.[5]

Nach dem Schuldspruch gegen Noroelle, entlässt Emerelle die Krieger aus dem Thronsaal, da diese nun nicht mehr auf die Schuldige aufpassen müssten.[6]

Dijelon stirbt während der Dreikönigsschlacht. Sein Leichnahm wird dabei von Pelveric geborgen.[7]

Quellen Bearbeiten

  1. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 166f.
  2. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 172
  3. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 173
  4. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 175
  5. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 179
  6. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 181
  7. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 735

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki