FANDOM


Die Donnerwanderer mit den Schlangenhälsen waren die größte Schöpfung Nangogs. Sie waren so groß, dass sie aus den Wolken trinken konnten und die Beine so mächtig, dass sie durch Wälder wandern konnten, wie Büffel über Gras wandern. Nangog ließ sie nahe bei ihrem Herzen reifen, da sie die schönsten unter ihren Geschöpfen sein sollten. Sie sollten friedfertige Hirten sein, die ihre Welt hegen und pflegen sollten.

Bevor Nangog ihnen Leben einhauchen konnte, begingen ihre Schöpfer den Verrat an ihr. Mit ihrem letzten Atem stieß sie die Grünen Geister aus, Seelen die nun nicht mehr in die ihnen vorgesehenen Leiber fahren konnten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki