FANDOM


Die Drachenpfade sind Wege zwischen den Welten ähnlich den Albenpfaden.

Schöpfer Bearbeiten

Nur die Himmelsschlangen haben die Macht diese Wege zu erschaffen.[1]

Verwendung Bearbeiten

Sie sind viel gefährlicher und nur von Drachen und wenigen auserwählten Geschöpfen zu nutzen. Die Pfade haben immer nur für einen kurzen Augenblick bestand und können beliebig erschaffen werden.

Die Himmelsschlangen nutzen sie, um die Drachenelfen schnell von einem Ort zum anderen zu bringen. Um bei "häufig benutzten Wegen" nicht immer einen neuen Drachenpfad zu erschaffen, haben sie die Drachenspiegel erschaffen. Über diese können sie die Elfen rufen und dann gleich zu sich "holen".

Quellen Bearbeiten

  1. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), Seite 63

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki