FANDOM


Eirik ist ein Drusnier, der aus dem Seenland im Nordwesten von Drus stammt.[1][2]

AussehenBearbeiten

Eirik ist ein großer, hagerer Mann mit blondem Haar und offenen, dunkelbraunen Augen.[1]

Biographie Bearbeiten

Eirik ist bereits fast zwei Jahre als Auserwählter bei den Zapote. Er hat in dieser Zeit zwei Frauen, von denen er zwei kleine Jungen und ein Mädchen hat.[3] Er begegnet Volodi bei dessen Gefangenschaft in der Tempelstadt der Zapote in der Goldenen Stadt und ist so wie der Feldherr als Opfer für die Gefiederte Schlange vorgesehen.[1]

Bei einer außerordentlichen Ziehung der Auserwählten für die Gefiederten Schlange zieht Eirik nach einem Platztausch mit dem Neuling Mikayla den Goldenen Stein. Mit Stolz folgt er den Priestern in den Schlangengrund und damit seinem Tod entgegen.[4]

Quellen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 114
  2. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 928
  3. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 115
  4. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 445ff.