FANDOM


Das Fest der Lichter wird nur alle 28 Jahre in Vahan Calyd gefeiert, wenn der Tag der ersten Schöpfung auf eine Neumondnacht fällt.[1] Durch eine Wahl wird der oder die neue Elfenkönig/-in bestimmt, doch seit anbeginn des Festes wird Emerelle wiedergewählt.

Die einzige Ausnahme ist das Fest der Lichter, in dessen Anschluss das Massaker von Vahan Calyd fällt. An diesem Tag war für kurze Zeit Ganavee Königin von Albenmark (Emerelle war nicht anwesend und konnte nicht gewählt werden).[2]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenwinter (Heyne 2014) - , Seite 15
  2. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), Seite 269

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki