FANDOM


Die Feuerschlangen sind fast schon legendäre Geschöpfe unter den feuerspeienden Drachen. Sie nisten in den Herzen von Vulkanen. Sie werden von gelbroten Flammen umspielt, als seien sie ihr Gefieder. Lange, flammende Peitschenschnüre wuchern jedem dieser Drachen aus ihren Nüstern und ihrer Stirn. Brennbare Materialien gehen in Flammen auf, wenn sie vorüber gehen.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), Seite 96

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki