FANDOM


Gelvuun ist ein Elfenkrieger und Angehöriger der Schildwache der Shalyn Falah. Er benutzt ein Langschwert im Kampf.

Charakter Bearbeiten

Unter den Elfen gilt Gelvuun als mürrischer und schweigsamer Raufbold.

Biographie Bearbeiten

Er bricht um ca. 30 ndB mit Mandred, Alfadas, Nuramon, Farodin, Ollowain, Yilvina und Nomja auf, um Noroelles Kind zu finden und zu töten. Er stirbt in Aniscans durch die für Elfen tödliche Magie von Guillaume und wurde von diesem später beerdigt.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. Die Elfen (Heyne 2004), S. 252f.