FANDOM


Goldflügel ist die Anführerin der Blütenfeen, die sich freiwillig als Späher für den Einsatz auf Valloncour gemeldet haben.

Biographie Bearbeiten

Schwertmeister Ollowain schickt kurz vor Valloncour von den Adlerschiffen aus zunächst die Schwarzrückenadler als Späher aus. Diese erkunden die Insel aus großer Höhe.[1] In der Dämmerung desselben Tages bringen die Adler die Blütenfeen nach Valloncour. Ihre Aufgabe ist es, die Gespräche der Menschen zu belauschen.[1] So finden sie heraus, dass zu am nächsten Tag ein großes Hochzeitsfest von mehreren Pärchen stattfinden wird.[2]

Beim Kriegsrat der Albenkinder meldet die Anführerin der Blütenfeen, Goldflügel, zwei ihrer Späher Taumorgen und Sonnenauge als vermisst.[2] Ollowain schickt nochmals die besten Späher aus nach den Vermissten zu suchen und verschiebt den Angriff auf die Morgendämmerung.[3]

Quellen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 285
  2. 2,0 2,1 Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 287
  3. Elfenritter - Die Albenmark (Heyne 2008), S. 293