FANDOM


Die Halle des Feuers ist das Herz der Festung Phylangan. Es führt nur eine Treppe aus der Halle heraus. Diese führt in die Himmelshalle. Der Zugang zu der Halle des Feuers wird schwer bewacht. Sie hat einen Durchmesser von 200 Schritt. Die Halle liegt am nächsten zu der Magmarkammer des sich unter Phylangan befindlichen Vulkan´s.

Bevor man in die eigentliche Halle kommt gelangt man auf eine Terasse von der aus man die gesamte Halle überblicken kann. An einem Ende der Terasse befindet sich ein Marmorbrunnen. Auf der Terasse gibt es viele rote Säulen, deren unregelmäßige Oberfläche an Baumrinde erinnert. Am oberen Ende der Säulen gibt es goldene Verzierungen.

Die eigentliche Halle wurde, bis auf den geglätteten Boden, nicht verändert. Die Wände bestehen aus schwazem Basalt.[1]

Kampf gegen den Vulkan Bearbeiten

Der Vulkan wird im Laufe der Zeit immer wieder aktiv. Um eine Eruption zu verhindern, versammeln sich in der Halle alle abkömmlichen Zauberweber der Normirga. Diese stimmen ein magisches "Lied" an, welches den Vulkan wieder "einschläfert". Bei diesen Kämpfen verlieren immer wieder einige Zauberweber ihr Leben, da sie die Hitze in sich aufnehmen, um den Stein zu kühlen. Es ist kein seltener Anblick, dass ein Zauberweber (wie Taenor) plötzlich in Flammen aufgeht.

Während des Angriffs der Trolle auf Phylangan im dritten Trollkrieg findet ein solches Ringen statt. Die Magier erhalten Unterstützung von Lyndwyn, welche den Albenstein Emerelle´s mit sich führt. Trotz ihrer Hilfe verlieren die Elfen den Kampf, während ihre Krieger von den Trollen besiget werden. Es kommt zum Fall von Phylangan. Kurz nachdem die Trolle den Berg endlich erobert haben, kommt es zur Eruption des Vulkan´s. Die Stadt wird vollständig zerstört.

QuellenBearbeiten

  1. Elfenwinter (Heyne 2014), Seite 578ff

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki