FANDOM


Hattah ist ein Pfeilgift, das von den  Kobolden im Verbrannten Land benutzt wird. Gelangt es in den Blutkreislauf, führt es zu Atemlähmung und einem schnellen Erstickungstod. Das Gift wird aus dem Fleisch von Kakteen gewonnen.[1] Trocknet dieses Fleisch, erhält man eine Droge mit starker halluzinogener Wirkung, die ebenfalls Hattah genannt wird.

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 132

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki