FANDOM


Die Heptarchen sind die sieben Kirchenfürsten von Aniscans, die gemeinsam über die Geschicke der Tjuredkirche entscheiden. Auch wenn es innerhalb der Kirche einzelne Ämter gibt, die in ihrer Machtfülle den Heptarchen nahe kommen (etwa der Großmeister des Ordens vom Aschenbaum oder der Ordensmarschall der Neuen Ritterschaft), gelten die Heptarchen als Führer der Kirche.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenritter - Das Fjordland (Heyne 2008), Seite 723

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki