FANDOM


Izel ist eine Priesterin der Zapote, eine sogenannte Spinnenfrau, deren Aufgabe darin besteht, auf den Straßen der Goldenen Stadt stattliche blonde Männer zu verführen. Jene sollen ihr in die Tempelgärten der Zapote folgen, um dort als Opfer der Gefiederten Schlange zu enden.[1]

Aussehen Bearbeiten

Izel ist von zierlicher, kleiner Gestalt mit dunklen, langen Haaren. Ihren Körper zieren Schlangenlinien und stilisierte Tiere.[2]

Biographie Bearbeiten

Auf dem Platz der Silberspinner begegnet sie Eleborn, der sie bereitwillig begleitet. Zunächst führt sie ihn in ein Haus in einem ärmlichen Viertel der Goldenen Stadt. Hier wäscht sie und massiert sie ihn. Am Tag darauf bringt sie Eleborn in die Tempelgärten.[2]

Quellen Bearbeiten

  1. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 929
  2. 2,0 2,1 Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 323ff.