FANDOM


Jerash ist ein Ruinenfeld nördlich von Feylanviek im Windland. Der Ort gilt als verflucht und wird gemieden. Angeblich handelt es sich um eine Siedlung, die noch zu Zeiten der Drachenherrscher gegründet wurde.[1]

Geschichte Bearbeiten

Während des Marsches auf den Mordstein verwendet der Feldheer der Elfen, Fürst Ollowain, Jerash als Deckung für das vereinte Heer der Elfen, Kobolde, Minotauren und Kentauren, um einen Überraschungsangriff auf die nahende Trollarmee zu führen.[2]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 962
  2. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 456

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki