FANDOM


Kira ist eine Marketenderin aus dem Tross des Heeres von Aram.[1]

AussehenBearbeiten

Kira ist dürr, hat dazu ein schmales Gesicht und harte Augen. Sie hat langes dunkelbraunes, strähniges Haar.[2]

Biographie Bearbeiten

Nach der Schlacht bei Kush erbeutet Kira einen Kupferkessel, was sie zu einer der Wortführerinnen unter den Frauen des Heeres macht.[1] Wenn Kira nicht ihren Kupferkessel besitzen würde, wäre sicherlich Ninwe zur Wortführerin der Frauen aufgestiegen, da sie allgemein beliebt war.[3] Kira reist zunächst mit dem Heer in die Stadt Naga. Sie gehört neben Shaya zu den fünfzig Frauen, die das Heer Arams in das Ewige Eis im Norden Nangogs begleiten sollen.[4]

Nachdem das Heer der Unsterblichen bei der Schlacht um Wanu die Stadt eingenommen hat, müssen sie tags darauf vor einem heranrückenden Heer aus Albenmark fliehen. An der Brücke am Kuni Unu stirbt Kira durch einen Angriff eines Schwarzrückenadlers.[5]

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 817
  2. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 340
  3. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 341
  4. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 342f.
  5. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 466f.