FANDOM


Liodred ist um 548 ndB der König des Fjordlandes. Hoch gewachsen und muskulös, war er mit jedem Zoll ein Krieger. Langes rot gelocktes Haar reicht ihm bis auf die Schultern hinab, und seine blauen Augen leuchteten. Sein Bart war kurz gestutzt. Er ist ein großartiger Redner.[1][2] Er ist gemeinsam mit seiner Frau Valgerd der Vater von Aslak.

GeschichteBearbeiten

Liodred führte die Truppen des Fjordlandes während der Dreikönigsschlacht an.[3] Nach der Schlacht reiste er mit dem Ahnherrn Mandred die Albenpfade um den Ebermann aufzuspüren. Doch als sie ihn in der Zerbrochene Welt fanden, wird er vom Manneber getötet. Nach einem langen Zeitsprung wird er nach der Rückkehr und der Reise nach Albenmark beerdigt.

Quellen Bearbeiten

  1. Die Elfen (Heyne 2004), S. 664
  2. Die Elfen (Heyne 2004), S. 855
  3. Die Elfen (Heyne 2004), S. 681 ff.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki