FANDOM


Luma ist Hauptmann in der Tempelwache des Tempels der Geflügelten Sonne in der Goldenen Stadt auf Nangog.[1] Luma ist ein junger Mann mit spärlichem Bartwuchs und schulterlangem, geölten Haar. Er trägt einen prächtigen, goldgesäumten Umhang, der mit einer Brosche in Form einer Geflügelten Sonne zusammengehalten wird.[2]

GeschichteBearbeiten

Luma wurde vermutlich sehr jung Hauptmann der Tempelwache des Tempels der Geflügelten Sonne. Als Gonvalon beginnt sich als ein Hauptmann der Kushiten ausgibt und in den Archiven des Tempels forscht, werden die Priester misstrauisch und schicken ihm Spitzel hinter her. Trotz aller Vorsicht bekommen diese heraus, dass Gonvalon bei der Seidenen wohnt. Nachdem Gonvalon mit Nodon den Priesterspitzel stellen, scheint dieser Luma zu informieren. Luma marschiert mit zwölf Tempelwachen zum Kraterrand des Weltenmund als Gonvalon und Nodon gerade vor den dortigen Wachen fliehen. Luma greift den Vorschlag eines Soldaten vom Kraterrand die beiden zum Hüter des Mundes zu führen.[3] Daraufhin greift Gonvalon Luma an und töten ihn mit einem Stich in die Kehle.[4]

Quellen Bearbeiten

  1. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 930
  2. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 439
  3. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 440
  4. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 441

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.