FANDOM


Mahawan war ein Elf und einst der Geliebte Emerelles im ersten Trollkrieg.

Biographie Bearbeiten

In den Kämpfen des Ersten Trollkriegs wurde Mahawan von Emerelle durch ihr Wissen um die Zukunft gerettet, obwohl er hätte sterben sollen. Da er nicht starb, begab er sich mit Emerelle auf eine weitere Queste, bei der er in der Zerbrochenen Welt verschwand. Dort konnte seine Seele jedoch nicht wiedergeboren werden.

Ihm war es bestimmt die Krone Albenmarks zu tragen. Er wäre ein weiser König geworden.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenwinter (Heyne 2014), S. 100