FANDOM


Marcilla war ein kleiner Stadtstaat im Süden von Fargon, die jedoch vom König Cabezan erobert wurde. Sie wurde später zu einer Ordensprovinz. Marcilla ist eine Hafenstadt und ist bekannt für seine Keramik[1] und seinen Honig. Auf dem Meeresgrund nahe der Stadt wurden Zeugnisse alter Zeit gefunden.[2] Darunter befindet sich der Dolch mit dem Der Goldene einige Alben tötete.[3]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenkönigin (Heyne 2009), Seite 187
  2. Elfenkönigin (Heyne 2009), Seite 344
  3. Drachenelfen (Heyne 2011), Seite 1047

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki