FANDOM


Myrielle ist ein junges Elfenmädchen.

Biographie Bearbeiten

Myrielle verliert ihre Eltern und einen Arm beim Massaker von Vahan Calyd. Nach dem Angriff hält sie sich verängstigt in Burg Elfenlicht auf. Als Luc dorthin gebracht wird, freundet sie sich mit ihm an. Sie erzählt ihm die Geschichte über den Mausling Breitnase und das der Ort, an dem er verschwunden ist, einem fehlende Körperteile zurückgeben kann. Als sie mit Luc und Ollowain dorthin geht, lebt sie wieder richtig auf. In der Nacht sagt sie zu Luc auf Elfisch "Frieden für den Freund" und geht ins Mondlicht.

Applications-system Diesem Artikel fehlen ausreichende Quellenangaben.