FANDOM


Nevenyll ist eine Elfe und lebt zu ihrer Lebzeiten in Uttika. Sie verübte Selbstmord, indem sie von einer Klippe sprang.[1] Diese wird danach nach Ihr benannt. Sie war die Frau des Kaufherren Shanadeens und die Mutter von Lydaine und Farella[2], die sie vor ihrem Freitod mit einem dunkeln Zauber umwob. Ihre Töchter entwachsen so nicht mehr ihrer Kindheit.[3]

Quellen Bearbeiten

  1. Die letzten Eiskrieger(Heyne 2015), S. 13
  2. Die letzten Eiskrieger(Heyne 2015), S. 28
  3. Die letzten Eiskrieger(Heyne 2015), S. 812

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki