FANDOM


Nuramon - Ein Elfenroman erzählt die Geschichte von Nuramon nach dem Ende von Die Elfen. Es spielt auf einem neuen unbekannten Kontinent in der Menschenwelt.

»Eine Reise endet hier, eine neue beginnt.«

So endet die Geschichte von Noroelle, Farodin und Nuramon im Bestseller-Epos Die Elfen, doch für Nuramon, den letzten Elfen in der Welt der Menschen, ist es auch ein neuer Anfang. Von seiner großen Liebe zurückgewiesen, von seinem besten Freund getrennt und gestrandet auf einem fremden Kontinent, beginnt für Nuramon das größte Abenteuer seines Lebens — ein Abenteuer voller Intrigen, Gefahren und Magie...

Ein atemberaubendes Epos — endlich erzählt James A. Sullivan die Geschichte der sagenumwobensten Figur der deutschen Fantastik.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki