FANDOM


Nyllan ist ein Elfenspitzel im Dienste der Blauen Halle. Sein Deckname unter den Menschen ist Lilluma.

Biographie Bearbeiten

Nyllan lebt für mindestens 10 Jahre in der luwischen Hafenstadt Ugara und betreibt einen Laden als Gewürzhändler.[1][2]

Er ist ein Freund Talawains und Rowayns. Sie wissen entgegen der Statuten der Blauen Halle von ihren jeweiligen Aufenthaltsorten. Sie versuchen jeder auf seine Weise das Wesen der Devanthar Istas zu studieren und zu ergründen.[1] Nyllan pflegt gute Kontakte zu den Fernhändlern und Kapitänen, die diesen Handelsknotenpunkt aufsuchen und ist so bestens über die Ereignisse im Königreich unterrichtet.[2]

Nyllan stirbt infolge der Enttarnung aller Spione der Himmelsschlangen und der Vernichtung der Blauen Halle durch Ista kurz nach der Schlacht bei Kush.[3]

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 606
  2. 2,0 2,1 Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 611
  3. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 612