FANDOM


Olav Erikson ist ein Heilkundiger am Königshof in Firnstayn.[1]

Geschichte Bearbeiten

Kurz nach dem Apfelfest des Jahres 68 ndB bricht bei Swana Fieber aus. Kadlin lässt Olav ihre Tochter untersuchen.Er stellt mit erschrecken fest, dass sie an der Pest erkrankt ist. Er will die Hütte der Königin verbrennen, um die Krankheit nicht weiter ausgreifen zu lassen. Kadlin wirft ihn jedoch hinaus und will bei ihrer Tochter bleiben. Sie befiehlt ihm stattdessen Melvyn und Leylin aus den Bergen zurückzuholen.[2]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenkönigin (Heyne 2014), S. 920
  2. Elfenkönigin (Heyne 2014), S. 738ff

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki