FANDOM


Shalawyn ist eine Elfe, die zu den fünfzig handverlesenden Kämpfern gehört, die Fürst Elodrin für seinen Angriff auf die Nachtzinne ausgesucht hat.[1] Sie geriet in Gefangenschaft von Orgrim und blieb über zweihundert Jahre dort, bis sie fliehen konnte. Sie wurde von den Trollen gehetzt und wollte zu Emerelle, wurde jedoch stark verletzt. Shalawyn wurde von den Fjordländer gefunden und nach Firnstayn gebracht. Dort konnte sie noch die Nachricht an Farodin weitergeben, bevor sie dann ins Mondlicht ging.[2]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenlicht (Heyne 2014), Seite 765
  2. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 460

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki