FANDOM


Shalawyn ist eine Elfe und steht in den Diensten Elodrins.

Biographie Bearbeiten

Shalawyn gehört zu den fünfzig handverlesenen Kämpfern, die Fürst Elodrin für seinen Angriff auf die Nachtzinne ausgesucht hat.[1] Sie geriet in Gefangenschaft von Orgrim und blieb über zweihundert Jahre dort, bis sie fliehen konnte. Sie wurde von den Trollen gehetzt und wollte zu Emerelle, wurde jedoch stark verletzt. Shalawyn wurde von den Fjordländern gefunden und nach Firnstayn gebracht. Dort konnte sie noch die Nachricht an Farodin weitergeben, bevor sie dann ins Mondlicht ging.[2]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 765
  2. Die Elfen (Heyne 2004), S. 460