FANDOM


Snaif ist der Trollherzog vom Mordstein, Fürst in der Snaiwamark, nachdem seine vorherige Inkarnation Dumgar im Elfenwinter starb. Im Jahr 68 ndB wird er vom Kronrat als Fürst für die Wiederwahl von Gilmarak auf dem Fest der Lichter berufen.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 778

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki