FANDOM


Swana ist die Tochter der Königin des Fjordlandes Kadlin und des Herzogssohn Björn. Sie wird mit weißem Haar geboren.[1]

Geschichte Bearbeiten

Kindheit Bearbeiten

Da Swana nur fünf Monde älter ist als ihr Cousin Conlyn ist, spielt sie gerne mit ihm.[2]

Sie spielen gerade wieder einmal zusammen, als Answin, der Befehlshaber der Leibwache der Königin, zusammen mit dem Jarl von Stayndamm Finn bei Kadlin erscheint. Dieser überreicht der Königin das geborgene Gut aus einem gestrandeten Schiff als Geschenk. Darin enthalten sind vor allem viele Kleider.[3] Dabei erscheinen die Eltern Conlyns bei Kadlin. Sie verabschieden sich mit Conlyn, da sie über den Winter nicht in Firnstayn bleiben wollen.[4] Sie erkrankt kurze Zeit darauf gleichzeitig mit ihrer Mutter an der Pest, wie der Heiler Olav Erikson mit erschrecken feststellt. Er will die Hütte der Königin verbrennen, um die Krankheit nicht weiter ausgreifen zu lassen. Kadlin wirft ihn raus und befiehlt ihm stattdessen Melvyn und Leylin aus den Bergen zurückzuholen.[5] Auf der Suche nach Melvyn erschien Emerelle in Firnstayn und heilte beide sowie weitere Bewohner.[6][7]

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 441
  2. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 707
  3. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 709
  4. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 712ff
  5. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 738ff
  6. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 766
  7. Elfenkönigin (Heyne 2014), Seite 771

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki