FANDOM


Valynwyn, auch zeitweise unter den Namen Al-beles und Sem-la bekannt, ist eine Elfe, die von Emerelle verbannt wurde und nun in Iskendria über den ungefährlichen Zugang zur Bibliothek von Iskendria wacht.[1] In der Stadt heißt es, sie wäre eine Witwe eines wohlhabenden Händlers und einer der reichsten Frauen der Stadt. Um nicht als Elfe erkannt zu werden verbirgt sie ihre Ohren hinter einem Schleier.[2]

Biographie Bearbeiten

Dienst in der Roten Garde Bearbeiten

Als junge Elfe dient Valynwyn unter Dargyl in der Roten Garde, der Leibwache des Geisterkönigs von Haiwanan. Sie verfügt über die Fähigkeit sich mit Tieren zu verbinden, und kann so für ungewöhnliche Spitzeldienste herangezogen werden.[3][4]

Applications-system Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und muss ergänzt werden.

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 137
  2. Die Elfen (Heyne 2004), S. 433
  3. Elfenmacht (Heyne 2017), S. 529
  4. Elfenmacht (Heyne 2017), S. 568