FANDOM


Wengalf, König der Zwerge und Herrscher von Aelburin. Er hat graues Haar und trägt einen Bart mit kunstvoll geflochtenen Zöpfen. Er ist ein guter Freund von Nuramon. Er und Nuramon starben beide in einer früheren Inkarnation beim Kampf mit dem Drachen Balon. Im Sterben wurde ihm zum ersten Mal die Krone der Zwerge aufgesetzt. Wengalf kann sich an alle seine früheren Taten in allen seinen Inkarnationen erinnern.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. Die Elfen (Heyne 2004), Seite 497ff.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki