FANDOM


Die Yingiz sind körperlose Kreaturen, die das Nichts zwischen den Welten bevölkern. Vor der Zerstörung Nangogs waren diese als die Grünen Geister bekannt.[1]

Die Yingiz ernähren sich von von Seelen jedweder Kreatur und gelten als böse und verschlagen. Wer von den Pfaden der Alben abweicht, ist ihnen ausgeliefert.

Es ist möglich, einen Shi-Handan aus einer mächtigen Seele und einem Yingiz zu formen.

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenmacht (Heyne 2017), S. 571

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki